Struktur

Liebe Eltern der künftigen Erstklässler, falls Sie sich vor der Anmeldung ein Bild von unserer Offenen Ganztagsschule machen möchten, finden sie viele Informationen hier auf der Homepage.
Sie können diesbezüglich auch telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit der Koordinatorin Frau Dr. Nina Novak vereinbaren.

Die OGTS ermöglicht für angemeldete Kinder eine umfassende Betreuung im Anschluss an den Unterricht von der ersten bis zur letzten Schulwoche jedes Schuljahres.
Es gibt die Möglichkeit die Schüler und Schülerinnen von Montag – Donnerstag von 11.15 – 14 Uhr (Kurzzeitgruppe) oder bis 16 Uhr (Langzeitgruppe) betreuen zu lassen, natürlich ist auch eine Kombination aus Kurz- und Langzeitgruppe möglich (zweimal kurz und zweimal lang). Abholzeit in der Kurzzeitgruppe ist von 13.50 – 14.05 Uhr und in der Langzeitgruppe von 15.50 - 16.05 Uhr.

Nach dem Unterricht - vor oder nach dem Mittagessen - soll den Kindern ein Freiraum entsprechend ihren persönlichen Bedürfnissen gegeben werden: Freispiel, ausruhen, kreativ sein, sportliche Aktivität, Aufenthalt im Außengelände etc.
In der Kurz- und in der Langzeitbetreuung machen die Mitarbeiter der OGTS und externe Partner den Kindern vielfältige Bildungs- und Freizeitangebote.
Ob in der Kurzzeitgruppe Hausaufgaben erledigt werden sollen, wird zu Beginn des Schuljahres persönlich mit den Eltern vereinbart.
In der Langzeitgruppe ist für die Hausaufgaben eine Stunde von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr fest eingeplant. Für Kinder, die ihre Aufgaben schneller erledigt haben, gibt es in dieser Zeit auch die Möglichkeit zum Freispiel. Ehrenamtliche Mitarbeiter unterstützen einzelne Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen.
Von 15.00 Uhr bis 15.45 Uhr finden kursmäßige Freizeitangebote statt, die kostenfrei und freiwillig gebucht werden können (Taekwondo, Tennis etc.).

Von Montag bis Donnerstag wird den Schülern und Schülerinnen ein warmes Mittagessen zum Preis von 3,60 € in der Mensa angeboten, an dem  alle Kinder verpflichtend teilnehmen.

Am Freitag bietet der Träger der OGTS - die Gemeinde Neunkirchen - ein kostenpflichtiges Zusatzangebot zur Betreuung der Kinder bis max. 14.00 Uhr einschließlich einer Brotzeit an.

Top